12.03.05

Im Moment konzentrieren wir uns auf unseren Part beim Konzert der Vereinsfamilie des Männerchors am 17. April. Das es dort drei neue Stücke von uns zu hören gibt, ist selbstverständlich und soll hiermit schon verraten sein.

Die meiste Energie wird Alemundo in 2005 jedoch in das “Unternehmen Jubiläumskonzert“ investieren. Mit dem 24. September, einem Samstagabend, steht bereits ein Termin. Geplant ist dort ein abendfüllendes Konzertprogramm, zu dem wir mit der Gruppe “Blechlawine“ eine kongeniale Partnerschaft eingehen möchten. Wie es der Zufall so will, macht das die Angelegenheit zu einem “Doppeljubiläum“: Diese Bläserformation hat bereits 10 Jahre auf dem Buckel (und ist dennoch “kein bisschen leiser“ ...) !

Wenn das alles über die Bühne ist, sollten die restlichen Energien noch zu einem eigenen kleinen Advents- und Weihnachtskonzert (ca. 1 Stunde) ausreichen. In 5 Jahren hat sich dazu eine Menge Repertoire angesammelt. Dieses sehen wir jedoch lediglich als Option, die Planungen dazu werden wir voraussichtlich eher kurzfristig zum Jahresausklang in Angriff nehmen.

Befreundete Spitzenmusiker aus Freigericht


26.04.05
12.03.05