12.03.05


Die (bisherigen) Termine für 2005 sind Online !  


Grosse Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Kaum zu glauben, aber in diesem Jahr wird Alemundo bereits sein erstes Jubiläum zum 5jährigen Bestehen der a cappella Gruppe feiern. Bevor wir dazu noch etwas näheres verraten, möchten wir aber auch zum Start in unser “Geburtstagsjahr“ 2005 ein paar Zahlen und Fakten zum Vorjahr nicht unerwähnt lassen.

Aufgrund der Weiterbildungen von Stefan Hufnagel und insbesondere Volker Riedinger war geplant, das Jahr 2004 etwas ruhiger anzugehen. Dabei haben wird die “konzertanten“ Auftritte in der Öffentlichkeit vielleicht etwas zu kurz kommen lassen. Mit 23 offiziellen Auftritten waren wir aber nur unwesentlich untätiger als sonst. Die Anlässe waren diesmal fast ausschließlich diverse Ständchen.

Ein unumstrittenes Highlight war der Auftritt auf einer großen Kundenveranstaltung mit ca. 300 Gästen zum 10jährigen Jubiläum der Firma Somentec. Zu dem Gebäude der deutschen Flugsicherung in Langen hatten wir auch so ziemlich die weiteste Anreise in 2004. Die Firma hatte uns damit bereits zum zweiten Mal gebucht, nachdem wir 2002 bereits die damalige Weihnachtsfeier der Mitarbeiter verschönert hatten.

Neuland betraten wir bei der gesanglichen “Einlage“ zum Theaterspiel “Ein großer Tag für Schlindelbach“ der Theatergruppe Altenmittlau im Sturmiushaus in Somborn. An drei aufeinanderfolgenden Tagen ging es zuvor zum schminken, falsche Bärte ankleben usw. in die Maske. Wir hatten an diesem Wochenende eine Menge Spaß nicht zuletzt bei den “After Party’s“.




12.03.05
19.12.04